Schon als Siebzehnjähriger entwarf Scharoun eine Kirche. Zu sehen ist ein mutiger Entwurf, gewaltig aufstrebend, und scheinbar in keinerlei Kirchenbautradition verhaftet.